Herzlich Willkommen

bei den Nieder-Erlenbacher Landfrauen


Frohe Weihnachten!

Liebe Landfrauen, lieber Besucherinnen und Besucher!

 

Wir wünschen allen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest

und 

einen guten Start in das Neue Jahr!

Liebe Landfrauen,

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und wir können gemeinsam auf viele schöne Landfrauenmomente zurückblicken. Auch unsere Weihnachtsplätzchenaktion war wieder ein voller Erfolg. Unsere Plätzchentüten wurden von allen Seiten sehr gelobt und schon jetzt gibt es Vorbestellungswünsche. Wir haben 942 € mit dem Plätzchenverkauf erzielt, die wir zusammen mit einigen Spenden an den Mwanga High School Hilfe e.V. überweisen werden. Damit können wir zwei Mädchen aus einkommensschwachen Familien eine gute Schulbildung ermöglichen. Begeisterte Plätzchenkundinnen und -kunden und zwei glückliche Mädchen – wenn das kein Ansporn ist, im November 2024 wieder den Backofen anzuheizen!

 

Wir wünschen allen frohe, harmonische und gesegnete Weihnachtsfeiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr! 

 

Möge 2024 ein Jahr voller Glück, Gesundheit und weiterer erfolgreicher Projekte für die Landfrauen sein.

 

Mit herzlichen Grüßen

Der Vorstand

 

Jahresrückblick 2023

Die Lage der Frauen in Afghanistan

Liebe Landfrauen!

Wie wir den Nachrichten vergangene Woche entnehmen konnten, ist die Lage für Frauen in Afghanistan schwer.

 

Frau Wardak, einigen von uns vielleicht bekannt als engagierte Lehrerin in der Nieder-Erlenbacher Grundschule, hat selbst Familie Kabul.

Sie möchte den Frauen ihrer Familie und auch anderen Frauen helfen und wird uns aus erster Hand berichten, wie die Lage der Frauen in Afghanistan zur Zeit ist. Sie wird auch ihr Projekt vorstellen, mit dem sie die Frauen dort unterstützen möchte.

Außerdem wird sie handgearbeitete Schals, Kissen, Taschen und Perlenarbeiten, die Frauen in Kabul gefertigt haben, mitbringen und verkaufen. 

 

Die Veranstaltung findet am

Donnerstag, den 23. November 2023

Um 19.00 Uhr

Im Veranstaltungsraum der Familie Mehl

Auf der Steinritz 14

In Nieder-Erlenbach statt.

 

Bitte melden Sie sich wie gewohnt per Mail oder telefonisch unter der 48435 an.

 

Viele Grüße

Der Vorstand

 


Herbstarbeitsessen

Jugendstilführung Bad Nauheim

Liebe Landfrauen!

Heute haben wir einen schönen Ausflug für Sie. Wir haben einen Stadtrundgang (Dauer ca. 1,5 Stunden) in Bad Nauheim organisiert.

Wir besichtigen außerdem die Trinkkuranlage und das Badehaus 3 und 7.

 

Datum:                Donnerstag, 21.09.2023

 

Uhrzeit:               17:30 - 19:00 Uhr

Kosten:               10,00 € pro Person

 

Start:                   Vor dem Haupteingang des Bahnhofs in Bad Nauheim

 

Da es Sinn macht, Fahrgemeinschaften zu bilden, biete 3 Plätze in meinem Auto an. Start am Rathaus um 16.50 Uhr.

Wer ebenfalls mit dem Auto fährt und weitere Damen mitnehmen könnte, meldet sich bitte bei mir.

 

Anmeldungen bitte bis Samstag, den 14.09.23 wie gewohnt telefonisch oder per Mail.

 

Einen schönen Mittwoch

wünscht

Der Vorstand

Führung durch die Ausstellung "Niki de Saint Phalle"

Liebe Landfrauen!

 

Unsere Führung durch die Ausstellung

"Niki de Saint Phalle"

in der Schirn

 

findet am Donnerstag, den 27. April 2023

statt.

 

Wir treffen uns wieder im Eingangsbereich der Schirn

um 17.10 Uhr.

Die Führung beginnt um 17.30 Uhr und dauert ca. 1 Stunde.

 

Die Kosten für die Führung betragen 8 € und 12 € Eintritt (Museumskarten können mitgebracht werden).

Bitte bringen Sie die 20 € PASSEND mit.

 

Anmeldungen bitte bis Montag, den 24. April 2023 per Mail oder telefonisch.

Niki de Saint Phalle - ein außergewöhnliche Künstlerin


Jubiläumstheatervorstellung

Liebe Landfrauen!

Auf unserer Mitgliederliste sind die ersten Landfrauen in Nieder-Erlenbach mit dem Eintrittsdatum 1973 zu finden. Ob es zu diesem Zeitpunkt sofort zur Gründung unseres Ortsvereins kam, ist nicht ganz klar, aber klar ist, dass wir

 

50 Jahre Landfrauen in Nieder-Erlenbach

 

feiern wollen!

 

Dazu haben wir eine exklusive Theatervorstellung im Theater Lempenfieber in Berkersheim gebucht. Wir werden mit der Komödie „Der Sittich“ unterhalten werden und anschließend gemeinsam ein leckeres Abendessen aus der Küche des Gasthauses Lemp genießen. Die Kosten für das Essen und die Getränke tragen die Gäste selbst.

 

Unsere Jubiläumstheatervorstellung mit anschließendem Abendessen

beginnt am

Samstag, den 1. April 2023

Um 16.30 Uhr.

 

Dazu laden wir ganz herzlich alle Landfrauen zusammen mit ihren Partnern ein.

 

Bitte melden Sie sich VERBINDLICH bis zum 24. März 2023 per Mail oder telefonisch an.

 

Wir freuen uns schon sehr auf einen unterhaltsamen Abend mit Ihnen!

 

Viele Grüße

Der Vorstand

 


Führung durch die Ausstellung "Chagall - Welt in Aufruhr"

Liebe Landfrauen!

Unsere Führung durch die Ausstellung

"Chagall - Welt in Aufruhr"

in der Schirn

 

findet am kommenden Donnerstag, den 19. Januar 2023

statt.

 

Wir treffen uns wieder im Eingangsbereich der Schirn

um 16.40 Uhr.

Die Führung beginnt um 17 Uhr und dauert ca. 1 Stunde.

 

Die Kosten für die Führung betragen 7 € und 14 € Eintritt (Museumskarten können mitgebracht werden).

Bitte bringen Sie die 21 € PASSEND mit.

 

Anmeldungen bitte bis Samstag, den 14. Januar per Mail oder telefonisch.

 

Viele Grüße


Kochevent "Leichte Winterküche"

Liebe Landfrauen!

Endlich ist es wieder soweit. Wir veranstalten ein Kochevent in der Erlebnisküche in Friedrichsdorf mit der lieben Annette Simonsmeyer.

 

Thema des Abends: Leichte Winterküche

 

Datum: Freitag, der 13. Januar 2023

Start: 18.00 Uhr

Abfahrt in Nieder-Erlenbach: 17.30 Uhr

Fahrgemeinschaften werden nach Anmeldeschluss organisiert.

Anmeldeschluss: Sonntag, der 8. Januar 2023

Kosten: 25 € pro Teilnehmerin (bitte passend mitbringen)

 

Hinweis: Bitte bringen Sie sich Transportbehältnisse mit, um die immer reichlich vorhandenen Speisen mit nach Hause nehmen zu können. Für begleitenden Wein wird gesorgt, aber wer Mineralwasser trinken möchte, bringt sich dieses bitte ebenfalls mit.

 

Und nun wünschen wir Ihnen und Ihrer Familie einen guten Rutsch in das Neue Jahr und möge es uns allen Frieden bringen.

 

Viele Grüße

Der Vorstand

 


Vortrag "Einbruchsprävention"

Liebe Landfrauen!

Nachdem wir im Sommer eine sehr interessante und lehrreiche Veranstaltung

mit unseren 2 Schutzmännern vor Ort von der Frankfurter Polizei hatten,

besucht uns nächste Woche ein Spezialist für das Thema

 

Einbruchsprävention

 

Wir treffen uns am

Donnerstag, den 10.11.2022

um 19.30 Uhr

im Veranstaltungsraum bei den Mehls,

auf der Steinritz 14

 

Bitte melden Sie sich bis zum 09. November 2022 telefonisch oder per Mail an.

Gäste sind herzlich willkommen.

 

Viele Grüße

Der Vorstand

Stadtführung "Frankfurt im Detail"

Freuen Sie sich auf eine unterhaltsame Führung in Frankfurt mit Frau Wustmann und Herrn Fischer:

 

Termin: Donnerstag, 02.06.2022, 

17.00-18.30 Uhr

 

Thema: "Frankfurt im Detail"

Treffpunkt: Brunnen auf dem Kaiserplatz (gegenüber vom Hotel „Frankfurter Hof“)

 

Die Kosten pro Person betragen 12,00 €.

 

Frau Wustmann wird außerdem das Memory-Spiel mitbringen, das Sie mit Herrn Fischer passend zur Führung entwickelt hat. Dieses Memory-Spiel kostet 19,90 € und Sie könnten es direkt bei ihr kaufen, falls Sie mögen.

Bitte melden Sie sich bis Dienstag, 

den 31. Mai 2022 telefonisch oder per Mail für die Führung an.

 

Viele Grüße

Der Vorstand

 

Einladung zur Mitgliederversammlung

Liebe Landfrauen!

Hiermit laden wir Sie zur Mitgliederversammlung mit Vorstandswahlen

 

am Donnerstag, den 7. April 2022

um 19.00 Uhr

auf dem Hof der Familie Mehl

ein.

 

Bitte melden Sie sich verbindlich bis zum 4. April 2022 telefonisch oder per Mail an.

 

Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Jessica Hilburger-Mehl

 

PS: Welche Corona-Schutzregeln am 7. April gelten, werden wir Ihnen rechtzeitig mitteilen. 

Liebe Landfrauen!

Aufgrund der aktuellen pandemischen Lage müssen wir leider bei der Organisation von Veranstaltungen vorerst zurückhaltend bleiben.
Beispielsweise musste die bereits geplante Lesung für Ende Januar wieder verschoben werden.

Aber wir wollen optimistisch bleiben und hoffen, dass sich die allgemeine Lage im Laufe des Jahres deutlich verbessert.

Wie immer werden wir unsere Mitglieder per Mail über aktuelle Veranstaltungen und den Aushang im Landfrauenkasten informieren. Außerdem finden Sie eine Terminübersicht hier.

Ihr Vorstand


mit freundlicher Genehmigung von Ruth Eifler


Fotos: Ruth Eifler - mit freundlicher Genehmigung